VSS Filmkonzepte


Individuelle Filmideen. Maßgeschneidert für Ihre Kommunikationsziele.


 

Ein gutes Filmkonzept …


… setzt sich aus drei entscheidenden Faktoren zusammen:

Wer wird mit dem Film angesprochen?

Wie und wo wird der Film gezeigt?

Was ist die Botschaft des Films?

Konzept und Aufwand


Diese Fragen sind gar nicht so einfach auf den Punkt zu bringen. Deshalb kommt es nicht selten vor, dass hier am liebsten alle potenziellen Zielgruppen gleichwertig angesprochen und möglichst viele Informationen in der Kürze der zur Verfügung stehenden Zeit vermittelt werden sollen.

Aber so funktioniert Film nicht! Nicht nur ein erfolgreiches Video ist so nicht umzusetzen, sondern auch die gewünschte Wirkung beim Zuschauer ist so nicht zu erzielen. Redensarten wie „In der Kürze liegt die Würze“ und „Weniger ist mehr“ mögen zwar abgedroschen sein, sind beim Medium Film aber absolut zutreffend und nicht zu unterschätzen!

Laien sehen in der Filmlänge jedoch häufig das Maß für die Wertigkeit eines Films, allerdings sind Filmminuten nicht vergleichbar mit Einheiten wie Größe und Menge.

In der Filmproduktion heißt es „lieber zehn Sekunden die brennen, als 10 Minuten verschwenden!“. Damit ist gemeint, dass 30 Sekunden mehr bewirken können, als 30 Minuten. Das heißt auch, dass eine Produktion für 30 Sekunden gar umfangreicher sein kann, als für 30 Minuten.

Die wichtigsten Regeln


Unternehmensfilme haben mit Beginn des Internetzeitalters eine enorme Entwicklung erlebt und bestimmte Herangehensweisen haben sich in der Konzeption etabliert:

  • Eine! prägnante Kernaussage
  • Filmdauer so lange wie nötig, aber so kurz wie möglich
  • Emotionen statt Informationen
  • Besser eine bestimmte Gruppe ansprechen, als an der großen Masse vorbeireden

Nach einem umfangreichen Briefing haben wir Ihre Kommunikationsziele voll und ganz verinnerlicht. Im nächsten Schritt versetzen wir uns in Ihre Zielgruppe hinein, um so eine funktionierende audiovisuelle Botschaft zu entwickeln, die Ihre Anforderungen bestmöglich erfüllt und für den Empfänger attraktiv ist.

Hierbei berücksichtigen wir aktuelle Entwicklungen und etablierte Verfahren gleichermaßen. So sind wir in der Lage, immer zeitgemäße Lösungen zu gestalten, die mehr sind und mehr bewirken, als bloß ein „Vortrag“ mit bewegten Bildern.“ 

 

Ich verstehe mich als Dolmetscher –
ich übersetze die Botschaft des Kunden an die Zielgruppe in die Sprache der Bilder.Falko Osthues, Creative Producer bei VSS
 

Wie soll Ihr Imagefilm aussehen?
Wir beraten Sie gern.


Rufen Sie uns jetzt an, TEL 05931 – 20 20 1.


Jetzt Angebot anfordern!